Häufige Fragen und Antworten zu den nachfolgenden Themen

Wooom
Mit welchen Geräten kann man Wooom bedienen?
  • iOS App
  • iPhone muss Bluetooth und NFC unterstützen
  • mindestens iOS-Version 11.0
  • mindestens iPhone7 oder neuere Modelle
  • Android: Freigabe der Standortbestimmung, ab Version 5.0 (empfohlen wird ab 7.0)
Der Sessel wird nicht warm
  • Kontrollieren Sie ob der Akku geladen ist
  • Akku muss ganz eingeschoben sein
  • Alternativ muss das Netzteil angeschlossen sein
  • Der Besitzer muss über 45kg wiegen, um das System durch die Sitzerkennung einzuschalten
  • Kontrollieren Sie die Stecker und Anschlusskabel auf richtigen Sitz bzw. Beschädigungen
Ich kann mich nicht mit dem Wooom verbinden...
  • Nach Einschieben des Akkus oder Anschluss des Netzteils ca. 3 Sekunden warten bevor Wooom besessen wird (das System wird währenddessen hochgefahren)
  • Vergewissern Sie sich dass Ihr Endgerät über NFC verfügt
  • Aktivieren Sie Bluetooth und NFC in Ihrem Smartphone
  • Android-Geräte scannen ständig nach einer NFC-Verbindung; streichen Sie also erst mit Ihrem Android-Gerät über die Armlehne und betätigen Sie erst nach der Meldung „NFC-Tag verbunden“ den Button „Jetzt verbinden“
  • Das iPhone scannt ausschließlich nach Nutzeraufforderung nach NFC-Verbindungen; Betätigen Sie zuerst den Button „Jetzt verbinden“ und streichen Sie danach über die Armlehne
  • Beim iPhone befindet sich der NFC-Chip im oberen Bereich des Gerätes (bei der Kamera); bei Samsung-Modellen häufig unterhalb der Kamera
Ich kann mich nicht mit dem Wooom verbinden (nach positiver NFC-Verbindung)...
  • Prüfen Sie die Spannungsversorgung an Ihrem Wooom
  • Kontrollieren Sie ob der Akku geladen ist
  • Der Akku muss ganz eingeschoben sein
  • Alternativ muss das Netzteil angeschlossen sein
  • Falls der Stromkreis während der Nutzung unterbrochen wird (Netzteil abgemacht, Batterie entnommen), bitte für 1-2 Sekunden die Sitzfläche verlassen, danach den Hinweis in der App bestätigen und der Stuhl verbindet sich wieder. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme (Schutz gegen Wiederanlauf)
  • Beenden Sie die Applikation und starten die Applikation erneut auf Ihrem Endgerät
Gibt es einen Anwesenheitsschalter?
  • Wooom verfügt über einen Anwesenheitsschalter im Sitz. Die Verbindung zwischen Smartphone und Wooom kann nur aufgebaut werden, wenn eine Person im Stuhl sitzt
  • Licht, Massage und Heizung sind nur so lange aktiv wie jemand im Stuhl sitzt. Circa 10 Sekunden nach Verlassen des Stuhls werden diese Funktionen ausgeschaltet und die Verbindung zum Smartphone getrennt
  • Laden mittels USB funktioniert unabhängig davon ob der Stuhl besetzt ist oder ein Handy verbunden ist
Ich kann keine Funktionen starten?

Betätigen Sie immer zuerst den Hauptschalter pro Funktion. Er befindet sich oben rechts am Bildschirmrand.

Wie lange hält der Akku?

Wooom bietet vielfältige Einstellungsmöglichkeiten. Das Nutzungsverhalten hat maßgeblichen Einfluss auf die mögliche Nutzungsdauer mit einer Akkuladung (empirische Werte; Abweichungen sind möglich):

  • Heizen mit maximaler Leistung: ca. 3,5 Stunden
  • Massage auf höchster Einstellung: ca. 12 Stunden
  • Licht bei voller Helligkeit: ca. 26 Stunden
  • Mix aus Heizen, Massage & Licht: ca. 2,5 Stunden
Wo sehe ich den Ladungszustand des Akkus?
  • Drücken Sie für ca. 2 Sekunden die Prüftaste
  • Den Ladungszustand können Sie anhand der Farbe (grün, gelb, rot) in der Tabelle ablesen
  • Ladungszustand: LED Farbe ROT:  <30% GELB 30-90% GRÜN   >90%
Wie kann ich das Polster pflegen?

Wischen Sie die Polster-Oberflächen des Wooom bei Verschmutzung nur feucht (nicht nass!) ab oder saugen Sie diese ab